07. Jul 2016, 00:00 Uhr

Auf der Spur eines legendären Gemäldes

Das neue Kinoabenteuer des kleinen Schnüfflers "Detektiv Conan – 19. Film: Die Sonnenblumen des Infernos" wartet ab dem 30. September mit einigen explosiven Überraschungen auf.
Kategorien

Auf der Spur eines legendären Gemäldes

Der neueste filmische Streich von Detektiv Conan – 19. Film: Die Sonnenblumen des Infernos führt den kleinen Meisterdetektiv ab dem 30. September auf die Spuren von Van Gogh, einem verschollen geglaubten Gemälde und seinem größten Rivalen – Kaito Kid!

In New York soll eines der berühmten Sonnenblumen-Gemälde von Vincent van Gogh versteigert werden. Jirokichi Suzuki setzt alle Hebel in Bewegung, um das Bild zu erstehen, denn er plant eine einzigartige Ausstellung, die er mit den "Sieben Samurai" beschützen will. Allerdings verkündet sein Erzrivale Kaito Kid schon kurz darauf, das Kunstwerk um jeden Preis zu stehlen. Tatsächlich lässt der erste Zwischenfall nicht lange auf sich warten: Beim Transportflug nach Japan kommt es zu einer Explosion!

Für Detektiv Conan – 19. Film: Die Sonnenblumen des Infernos wurde eine Freigabe ab 12 Jahren bei der FSK beantragt. Die zum Glück weniger explosiven technischen Details gibt’s hier:

  • Bild DVD: 16:9
  • Bild Blu-ray: 16:9 – 1920 x 1080 p
  • Ton DVD: Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Ton Blu-ray: Deutsch, Japanisch (DTS HD MA Audio 5.1)
  • Untertitel: Deutsch

Das neueste filmische Detektiv-Abenteuer erscheint am 30. September mit einem Booklet als Extra auf DVD und Blu-ray.

0 Kommentare