01. Jun 2017, 00:00 Uhr

Harmonischer Ehrengast in Berlin

Wir zeigen den dritten Film der Project-Itoh-Reihe "Harmony" exklusiv im BABYLON Berlin und auf der Anime Messe Berlin mit Ehrengast und Co-Regisseur des Films Michael Arias.
Kategorien

Harmonischer Ehrengast in Berlin

Die Project Itoh-Filme sind das Vermächtnis des jung verstorbenen Schriftstellers Satoshi Itoh und wurden alle drei jeweils von einem anderen Animationsstudio und Regisseur adaptiert. Michael Arias zeichnete sich dabei neben Takashi Nakamura für die Regie von Project Itoh – Harmony aus, den wir exklusiv im Berliner Kino BABYLON und auf der Anime Messe Berlin zeigen werden. Michael Arias wird bei beiden Screenings persönlich anwesend sein und sich anschließend in einem Q&A-Panel euren Fragen stellen sowie eine Signierstunde geben.

Donnerstag, 22. Juni
19:30 Uhr: Filmvorführung im BBYLON Berlin, anschließend Q&A-Panel

Samstag, 24. Juni
10:20 Uhr: Filmvorführung auf der Anime Messe Berlin
12:30 Uhr: Panel und Autogrammstunde auf der Anime Messe Berlin

 

Wer leider nicht bei dem Event dabei sein kann, muss aber nicht mehr lange auf Project Itoh – Harmony warten: Ab dem 14. Juli erscheint der Film wie bereits Project Itoh – The Empire of Corpses in einer Collector’s Edition im Steelbook mit DVD und Blu-ray

0 Kommentare