04. Mai 2012, 02:00 Uhr

Iris Zero von Takana Hotaru und Piroshiki erscheint bei Kazé Manga

Wir sehen was, was du nicht siehst.....! Schon seit seiner Kindheit wurde Toru ständig gemobbt. Das liegt daran, dass er das einzige Kind ist, das nicht über die besondere Fähigkeit namens „Iris“ verfügt.
Kategorien

Iris Zero von Takana Hotaru und Piroshiki erscheint bei Kazé Manga

Iris Zero
Wir sehen was, was du nicht siehst

Schon seit seiner Kindheit wurde Toru ständig gemobbt. Das liegt daran, dass er das einzige Kind ist, das nicht über die besondere Fähigkeit namens „Iris“ verfügt. Eine Fähigkeit,
bestimmte Dinge zu sehen. Toru ist nicht wie alle anderen, und das macht ihn misstrauisch. Weil er deshalb immer nur ärger hatte, hat er es sich zum Ziel gesetzt, bloß nicht aufzufallen,
um keinen Preis! Das mit dem nicht-auffallen gelingt ihm aber nur, bis sich ihm eines Tages unverhofft das tollste Mädchen der Schule an den Hals wirft. Das war‘s dann wohl mit der Anonymität.

Iris Zero stammt aus der Feder von Piroshiki und Takata Hotaru. In Japan sind derzeit 5 Bände erschienen. Die Serie läuft seit 2009 und ist noch nicht abgeschlossen.

Band 1  ist für Oktober 2012 geplant. Der Einzelpreis
wird 6,50 EUR betragen.

0 Kommentare