19. Sep 2021, 16:00 Uhr

Lass die Musik sprechen

Ab Ende Oktober gibt’s rockige Musik und eine berührende Geschichte: „Given“ erscheint als Greenbox und mit Vorbesteller-Extra!
Kategorien
Ritsuka will eigentlich nur ein Nickerchen an seinem Lieblingsplatz machen, doch er muss feststellen, dass dieser vom wortkargen Mafuyu in Beschlag genommen wurde. Schlafend klammert der sich an eine Gitarre. Als Ritsuka den Zustand des Instruments bemerkt, platzt ihm der Kragen. Genervt repariert er die Saiten und nimmt Mafuyu mit zu seiner Bandprobe. Schon bald muss er sich eingestehen, dass Mafuyu ihn magisch in seinen Bann zieht …

Und nicht nur Mafuyu zieht Ritsuka magisch in seinen Bann, bei uns hat das die gesamte Serie geschafft. <3 Given ist eine herausragend schöne und sanfte Geschichte, nicht nur für Boys-Love-Fans, sondern für alle, die Musik und eine warmherzige Liebesgeschichte mögen. Ab dem 21. Oktober ist Given auf DVD und Blu-ray als Greenbox erhältlich, das heißt die Verpackung ist völlig plastikfrei! Als Extras liegen ein Booklet, ein Artbook, ein Germany-Tour-Poster, eine Illustration Card und 4 Sticker bei, die alle auf FSC-zertifiziertem Papier gedruckt wurden. Als zusätzliches Extra gibt es außerdem noch ein Plektrum.

Doch das soll es noch nicht gewesen sein: Wenn ihr alle drei Volumes zusammen in unserem Shop bestellt, erhaltet ihr ein exklusives Given Band-T-Shirt als Extra noch on top, natürlich nur solange der Vorrat reicht.
Diejenigen, die bereits Volume 1 und/oder 2 bestellt haben, müssen leider ihre Bestellung stornieren und alle 3 Volumes noch einmal bestellen. ☹ Es tut uns leid für die Umstände, aber es ist logistisch leider nicht anders möglich.

Volume 1 und werden schnellstmöglich und zusammen mit dem T-Shirt versendet. Der Versand von Volume 3 erfolgt zum Veröffentlichungstermin der letzten Box. (Aufgrund des Teilmengenversands wird die übliche Versandkostenpauschale i. H. v. 2,95 € berechnet.) 
In unserem Watch Together könnt ihr schon einen ersten Eindruck von der Synchro erhalten und ein interessantes Interview mit Dialogregisseurin und -autorin Birte Baumgardt sehen.
Die Charaktere werden gesprochen von:
  • Mafuyu Satou: Nicolás Artajo
  • Ritsuka Uenoyama: Jannik Endemann
  • Haruki Nakayama: Rainer Fritzsche
  • Akihiko Kaji: Nico Sablik
  • Shougo Itaya: Tim Schwarzmaier
  • Ryou Ueki: Fabian Oscar Wien
  • Yayoi Uenoyama: Birte Baumgardt
  • Ayano Kasai: Lisa May Mitsching
  • Koji Yatake: Marios Gavrilis
  • Hiiragi Kashima: Sebastian Kluckert
  • Shizusumi Yagi: Tim Knauer
  • Ugetsu Murata: Jeffrey Wipprecht
  • Tsubaki: Dorette Hugo
  • Dialogregie: Birte Baumgardt

0 Kommentare